Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Physiotherapie 02428 - 5889   
Physio Fit 02428 - 8010990   

Rehabilitationsport

Wichtige Info zum Rehasport

Liebe Rehasportler,

am Sonntag, den 15.03.2020 hat uns von der Landesregierung NRW die Nachricht erreicht, dass ab Dienstag, den 17.03.2020 alle Fitness –und Sportstätten schließen müssen. Davon betroffen sind unser Gesundheitsstudio sowie alle›‹ Kursaktivitäten.

Um unserer gesellschaftlichen Verantwortung nachzukommen haben wir uns dazu entschieden, den Rehasport ebenfalls zu pausieren. Die Gesundheit jedes Einzelnen steht dabei im Vordergrund.

Wir orientieren uns dabei an den ausdrücklichen Empfehlungen der Verbände und Gemeinden, jegliche Gruppenaktivitäten auf ein Minimum zu reduzieren.

Die Schließung ist vorerst von der Landesregierung bis zum 03.05.2020 angesetzt. Bei Änderungen oder neuen Informationen werden wir dich über Facebook, Homepage und Aushänge informieren.

Wir danken dir für dein Vertrauen in der Vergangenheit und hoffen, bald wieder für dich da sein zu können.

Bleibt gesund!
Dein ProAktiv e.V. - Team

Der Betrieb innerhalb der Physiotherapie (auch Krankengymnastik am Gerät) findet Stand heute (17.03.2020) weiterhin statt!

Willkommen im Bereich Pro aktiv e.V.

Was ist Rehabilitationssport?

Rehabilitationssport ist ein vom Arzt verordnetes Bewegungstraining mit dem Ziel, die medizinische Behandlung mit Hilfe von körperlicher Bewegung zu fördern und zu ergänzen.

Rehabilitationssport wirkt mit den Mitteln des Sports ganzheitlich auf Menschen mit Behinderungen ein. Er bietet Ihnen die Möglichkeit gemeinsam mit anderen Betroffenen durch Bewegung, Spiel und Sport Ihre Bewegungsfähigkeit zu verbessern und den Verlauf von Krankheiten positiv zu beeinflussen.

Der Rehabilitationssport ist auf Art und Schwere sowie den körperlichen Allgemeinzustand der Betroffenen abgestimmt und wird Ihnen vom Arzt (Hausarzt, Facharzt) verordnet.

Die Verordnung Rehabilitationssport belastet nicht das Heilmittelbudget des Arztes und soll kein Ersatz für Heilmittelverordnungen darstellen, sondern eine Ergänzung zu diesen.
Rehabilitationssport findet in Übungsgruppen mit speziell dafür ausgebildeten Übungsleitern in einem begrenztem Zeitraum (abhängig vom Krankheitsbild) statt.

Ziel des Rehabilitationssport ist es, den Teilnehmern Übungen zu vermitteln, die in Eigenverantwortung weiter durchgeführt werden sollen, um so den Krankheitsverlauf positiv zu beeinflussen.

Wie lange können Sie am Rehabilitationssport teilnehmen?

Der Leistungsumfang des Rehabilitationssports ist zeitlich begrenzt, mit dem Ziel, die eigene Verantwortung für die Gesundheit zu stärken und zum langfristigen und selbständigen Bewegungstraining zu motivieren.

  • Im Regelfall beträgt Rehabilitationsport 50 Übungseinheiten, die in einem Zeitraum von 18 Monaten abzuleisten sind
  • Bei bestimmten Krankheitsbildern können bis zu 120 Übungseinheiten in 36 Monaten verordnet werden.

Eine längere Leistungsdauer ist nach Einzelfallprüfung möglich, wenn die Leistungen notwendig, geeignet und wirtschaftlich sind.
Der Rehabilitationssport dient der Krankheitsbewältigung und ergänzt die ärztliche Behandlung.
Deshalb ist eine regelmäßige Teilnahme wichtig.
Die gesetzlichen Krankenkassen zahlen die reine Gymnastik zu 100%.

Sollte allerdings aus medizinischer Sicht ein indikations-spezifisches Training an therapeutischen Trainingsgeräten sinnvoller sein, kann der Patient die Kassenleistungen durch einen geringen Selbstbeitrag aufstocken.

Was sind die Ziele des Rehabilitationssports?

Rehabilitationssport hat das Ziel, Ihre Ausdauer und Kraft, Koordination und Flexibilität zu verbessern, Ihr Selbstbewusstsein, insbesondere auch das Selbstbewusstsein von behinderten oder von Behinderung bedrohten Frauen und Mädchen zu stärken und Ihnen Hilfe zur Selbsthilfe zu bieten.

Hilfe zur Selbsthilfe hat das Ziel, Ihre eigene Verantwortlichkeit für Ihre Gesundheit zu stärken und Sie zum langfristigen, selbständigen und eigenverantwortlichen Bewegungstraining zu motivieren.

Copyr.: Physiotherapie & Physio Fit Van Dijk